Abgabebedingungen - Mainhardter Strolche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Abgabetiere

Wir betreiben eine kleine Hobbyzucht mit NHDs und Satinwidder aus holländischen Linien.
Da wir nicht den kompletten Nachwuchs behalten können, stehen ab und zu Kaninchen zur Abgabe.

Es kann ein Kaninchen ausgesucht und reserviert werden. Eine Reservierung ist nur dann verbindlich, wenn eine Anzahlung innerhalb von 5 Werktagen erfolgt ist. Wenn keine Anzahlung erfolgt, steht das Tier wieder zur Abgabe frei!
Wurde eine Anzahlung geleistet und der Käufer tritt vom Kauf zurück, wird die Anzahlung nicht zurückerstattet. Bei Erkrankung des reservierten Tieres (oder Tod des Kaninchen) wird die Anzahlung zurückerstattet.
Grundsätzlich behalten wir uns das Recht vor, ein angezahltes Tier doch weiterhin in der Zucht zu behalten. Dann erstatten wir natürlich die Anzahlung komplett zurück.

angefragt: das Kaninchen ist noch frei
vorläufig reserviert: es ist reserviert, aber die Anzahlung ist noch nicht erfolgt
fest reserviert: es wurde die Anzahlung geleistet
verkauft: der volle Kaufpreis wurde bezahlt

Wir geben unsere Kaninchen je nach Entwicklungsstand mit 7-10 Wochen ab.
Am liebsten ist es uns, wenn die Kaninchen selbst abgeholt werden.
In bestimmte Gebiete Deutschlands bieten wir selbst eine Mitfahrgelegenheit für die Kaninchen an, bitte einfach fragen.
Ein Versand ist möglich, muss aber selbst organisiert werden.
Mit der Abgabe des Tieres beim Logistikunternehmen geht das Risiko auf den Käufer über.
Der Versand erfolgt nur bei angemessenen Außentemperaturen und nur bei Abnahme von 2 Babys zusammen.

Der Umtausch von Tieren ist ausgeschlossen.

Wenn ein Tier angezahlt oder ganz bezahlt wurde, akzeptiert der Käufer unsere Abgabebedingungen!

Bei der Bestimmung der Geschlechter sind wir noch nicht routiniert. Es können Fehler auftreten, für die wir keine Garantie übernehmen möchten.
Unsere Kaninchen werden augenscheinlich gesund abgegeben, sie sind bei Abgabe vorbeugend einmal gegen Kokzidien und Würmer behandelt.

Wir behalten uns das Recht vor, dass zuchtreife Häsinnen vor dem Versand nicht gedeckt werden.
Zuchtreife Rammler werden je nach Bedarf bis einen Tag vor dem Versand zum Decken eingesetzt.

Für die spätere Entwicklung der Kaninchen können wir keine Verantwortung übernehmen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü